Mein bebautes Grundstück

Wenn Sie Korsika lieben

Wenn Sie tropische Gärten mit üppiger Vegetation mögen,

Wenn Sie prächtige Aussichten auf die Buchten von Saint Cyprien, Porto Vecchio, auf den Turm von Pinarello, auf die Teiche mit Salzwasser von Villata, auf die Insel von La Maggadalena, auf die Bucht von Olbia und noch die Insel von Tavolara genießen wollen, dann können Sie großen Gefallen an meinem Garten finden, dem einzigen botanischen Garten auf ganz Korsika!

 

(siehe: guide du patrimoine botanique en France

Bei Actes Sud veröffentlicht)

 

Mit dem Alter verschlechtert sich mein gesundheitlicher Zustand und es fällt mir immer schwerer, einen so geräumigen Garten allein zu pflegen. Meine begrenzten finanziellen Mittel erlauben es mir nicht, mich an ein Fachunternehmen zu wenden. Außerdem befürchte ich, daß jenes über die notwendigen Fachkenntnisse in diesem sehr speziellen Bereich nicht verfügt. So mußte ich die schwierige Wahl treffen, mein Haus zum Verkauf anzubieten, in der Hoffnung, einen Käufer zu finden, der sich so leidenschaftlich wie ich für diese Gartenanlage interessieren wird. Selbstverständlich werde ich ihm gerne zur Verfügung stehen, falls er meine Hilfe und meine Ratschläge brauchen würde.

 

Mein Grundstück liegt am Abhang und geht auf Costa Baca in Sainte Lucie de Porto Vecchio. Es hat eine Oberfläche von 8500 Quadratmetern, das mit dem Abhang eine Gesamtfläche von einem Hektar beträgt.

Der Garten besteht aus sieben Inseln. Die Straße, die sich in sieben Haarnadelkurven schlängelt, grenzt sieben Insel voneinander ab, (jede Insel stellt ein Land in der Welt dar) und führt zu dem Haus. Noch höher wächst nur korsische Vegetation.

Das 1998 erbaute Haus steht 103 Meter hoch (über dem Meeresspiegel), ganz oben von Vegetation umgeben. Seine Oberfläche beträgt 150 bewohnbare Quadratmeter, auf gleicher Ebene. Es ist möglich, dieses Haus mindestens bis zu 200 Quadratmetern zu vergrößern, wenn man den Keller benutzt, der aus zwei großen Räumen besteht. Ich benutze nämlich den einen als Garage. Das untere Teil des Grundes kann man auch bebauen.

 

Wenn Sie sich wünschen, den Plan des Hauses und die Inneneinrichtung zu sehen, senden Sie mir bitte eine mail unter folgender Adresse:

jardinbotanique-corse@orange.fr

Ich werde Ihre Fragen gerne beantworten und Ihnen Anhangdateien über das Haus geben.